🎈 Das Wort zum Sonntag – Ausgabe F/01

Am 11.01.2024 war so nun soweit, ganz wie voraus berechnet kamen die kleinen Locken in der Wurfkiste an. Der 11.01. ein gerade fĂŒr mich persönlich sehr bedeutendes Datum.

Nachdem die Wehen eingesetzt haben, sind Candy und ich in die Wurfkiste gegangen um die Geburt gemeinsam zu bewÀltigen

Den Start machte ein liverfarbiger RĂŒde mit 580 gr., wo dann in entsprechenden AbstĂ€nden weitere Wonneproppen ihm folgten. Nach Welpe Nummer 4 mussten wir leider in die Tierklinik wechseln, da Nummer 5 in Steisentlage im Geburtskanal steckte. Trotz schnellem Handeln schaffte es leider die kleine Locke nicht lebend zur Welt zu kommen. GlĂŒcklicherweise sind dann Nummer 6 und 7 unbeschadet und auch die Mama ohne Schaden zum Ende gekommen.

Da ist sie nun die Rasselbande –

4 in schwarz (3R/1H) und 2 liver (1R/1H)

Bei diesem Wurf hat sich die Verteilung sehr spannend ergeben. Dazu noch im Bereich der liverfarbigen Welpen. Das klassische zarbitterbraun und ein seltenes goldbraun.

Der kleine RĂŒde flasht schon sehr
.

Die Mama Candy ist voll in ihrem Element und es begeistert sehr, wie souverĂ€n sie die Mamarolle eingenommen hat. Das ist eben Natur, die Tiere wissen genau was zu tun ist zu welchem Zeitpunkt. Da können und sollten wir als Menschen dann auch nur unterstĂŒtzend tĂ€tig sein.

Das soll es fĂŒr heute gewesen sein,

am kommenden Sonntag gibt es neu News und bis dahin eine schöne 3. Januarwoche